. . Startseite - Sitemap - Suche - Impressum und Datenschutz

Beitritt

Bitte werden Sie Mitglied bei einem der Stammvereine:

Folgen Sie den Links um direkt zu den Informationen und Formularen auf den Webseiten der Stammvereine zu gelangen.

Passantrag

Der HVW hat beschlossen, dass ab dem 15.02.2012 Passanträge nur noch über das PassOnline-Modul gestellt werden können. Dies bedeutet, dass die Pässe nur noch online von den Stammvereinen beantragt werden können. Dabei ist folgender Verfahrensablauf zwingend einzuhalten.

Verfahrensablauf

  1. Klären, ob der Antragsteller Mitglied bei SK Stuttgart oder beim TBU ist bzw. wird.
    Bei Nichtvereinsmitgliedern muss ein unterschriebener Mitgliedschaftsantrag beigefügt sein.

  2. Außerdem ist die Beitrittserklärung für den Förderverein der HSG beizulegen.

  3. Alle notwendigen Daten werden mir telefonisch, besser per Fax oder Email mitgeteilt.

    Notwendige Daten:
    Verein, Nachname, Vorname, Geburtsdatum, Geschlecht, Anschrift u. Staatsangehörigkeit,
    Emailadresse des Spielers bzw. der Eltern für die Zusendung des Passantragformulars.

    Bei Jugendspielern ist mir zusätzlich eine Kopie der Geburtsurkunde oder einer sonstigen amtlichen Urkunde vorzulegen.

    Bei Vereinswechsel innerhalb des HVW ist die Abmeldebestätigung aus Passonline des alten Vereins erforderlich.

    Ferner wird mir ein zeitnahes Passbild (nur Hochformat, ca. 3,2 x 4,2 cm, Kopf und maximal der Schulteransatz) benötigt, bzw. muss mir ein digitales Passbild mit einer Auflösung von mind. 120 dpi und 150x200 Pixel (dies entspricht ca. 3,2 x 4,2 cm) elektronisch zugeleitet werden. Ein Scan von Fotos aus Personalausweis oder Reisepass ist gesetzlich nicht erlaubt.

  4. Der von mir ausgedruckte Passantrag muss vom Spieler oder dem Erziehungsberechtigten unterschrieben werden. Mit der Unterschrift wird versichert, dass alle Daten wahrheitsgemäß sind und die Unterlagen mir vorliegen. Die Rückgabe des Antragformulars muss im Original an mich erfolgen (keine Kopie, kein Fax, keine Email).

  5. Liegen diese Voraussetzungen vor, kann ich einen vorläufige Spielausweis ausdrucken, der  max. 14 Tage gültig ist. Gleichzeitig müssen die Unterlagen an den HVW gesendet werden.

    Sperren wegen Vereinswechsel oder Spielsperren sind vom Verein zu beachten.

  6. Der HVW prüft den Antrag und verschickt den Originalpass.

 

Fragen bitte an Roland Lindermayr