. . Startseite - Sitemap - Suche - Impressum und Datenschutz

Gemischte E-Jugend

Nachdem unser junges E-Jugend Team der Jahrgänge 2009/2010 im März 2018 eine erfolgreiche Runde mit dem zweiten Platz in der Staffel 7 des Handballbezirks Stuttgart abgeschlossen hatte, laufen bereits seit einigen Wochen die Vorbereitungen auf die neue Saison.

Nach abgeschlossener Handballsaison standen im Mai und Juni einige Veranstaltungen auf dem Programm, die den Kindern auch abseits des Handballfelds viel Freude bereitet haben. Größtes Highlight war sicher das gemeinsame Einlaufen mit den Bundesligaspielern in der Scharrena vor dem letzten Bundesligaspiel zwischen dem TVB 1898 Stuttgart und der HSG Wetzlar am 03.06.2018. Zwei Wochen später stand aber bereits wieder die eigene sportliche Leistung im Vordergrund. Mit zwei Mannschaften traten wir beim Bezirksspielfest in Remshalden an. Und das mit großem Erfolg! Während die erste Mannschaft das Halbfinale erreichte und sich erst dort dem späteren Turniersieger HSG CaMüMax geschlagen geben musste, schlug sich auch die zweite Mannschaft in der Orientierungsrunde wacker. Durch die erfolgreiche Teilnahme am Bezirksspielfest, spielen auch nächste Saison wieder zwei Mannschaften der gemischten E-Jugend im Bezirk Stuttgart in den Staffeln 3 und 5. Wobei rund die Hälfte des Spielerkaders, der Jahrgang 2010, noch bei den Minis mitspielen dürfte. 

Am 15.07.2018 traten dann nochmals zwei Teams von uns beim eigenen E-Jugend Turnier im Rahmen der TBU-Sportwoche gegen starke Mannschaften aus Remshalden und Schmiden/Oeffingen an, bevor die Teilnahme am Sommerfest der SportKultur Stuttgart als Abschluss vor den Sommerferien auf dem Programm stand. 

Uns Trainern bereitet es große Freude dieses Team zu trainieren, weil jede/r einzelne mit großem Einsatz, Ehrgeiz und Freude an den Trainingseinheiten teilnimmt. In den letzten Monaten haben sich die Kinder sowohl koordinativ als auch im Zusammenspiel prima weiterentwickelt. Mit gezielten Trainingsschwerpunkten wollen wir auch zukünftig das Potenzial der einzelnen Kinder sowie der Mannschaft fördern, damit auch die kommende Saison erfolgreich bestritten werden kann.

Matthias Baisch

Trainingszeiten

Mittwoch 17:15 - 18:45Uhr Steinenbergschule

Freitag 15:45 - 17:15Uhr Steinenbergschule

 

Tabelle und Spielplan aktuell und online hier oder hier einsehbar!