. . Startseite - Sitemap - Suche - Impressum und Datenschutz

hinten v.l.n.r.: Lucas Weckenmann, Jan Glock, Sven Weber, Andreas Leupold, Alexander Klein, Paul Kazmaier, Trainer Jan Billner

vorne v.l.n.r.: Julius Kauderer, Max Fröhlich, Dennis Keifer, Marius Roggenbruck

Männer 3 - neues Jahr, neue Liga!

Nachdem im letzten Jahr viele Spieler aus der A-Jugend in den aktiven Bereich wechselten, wurde eine dritte Männermannschaft gebildet , die in der Kreisliga D auf Punktejagd gehen sollte. In seinem ersten Jahr als Trainer betonte Jan Billner, dass es vor allem um die Weiterentwicklung der einzelnen Spieler und der gesamten Mannschaft geht, insbesondere da es für einige A-Jugendspieler die erste Saison im aktiven Bereich war. Durch zahlreiche Verletzungen und parallele Spiele der A-Jugend war die Mannschaft von einem stets wechselnden Kader geprägt. Daher waren die Spieler waren oft nicht optimal eingespielt, wodurch taktische Fehler zu unnötig schweren Spielen führten. Trotz dieser Schwierigkeiten verlor die dritte Mannschaft nicht den Kampfgeist und den Willen an der Spitze der Tabelle zu bleiben. Mit einem starken Unentschieden gegen den Tabellenersten, sorgte die dritte Männermannschaft für einen guten ersten Saisonabschluss und sicherte sich den zweiten Platz in der Tabelle.

 

Für die HSG Oberer Neckar spielen in der Saison 2018/2019:  Jan Glock, Lin Glock, Dominic Weckenmann, Maximilian Schuler, Jonathan Ungerer, Marius Roggenbuck, Jakob Brahner, Julius Kauderer, Lucas Weckenmann, Alexander Klein, Max Fröhlich, Sven Weber, Lukas Leon Schwab, Simon Bächle, Christian Krautberger, Martin Müller.

Marius Roggenbuck